Die vier Trommeln aus dem Kurs (Herbst 2010)
Die vier Trommeln aus dem Kurs (Herbst 2010)

 

 

 

Die eigene Trommel ins

 

Leben träumen

 

Trommelbaukurs

 

in zwei Teilen

-->

Teil I :     An einem Abend 19.30 Uhr

                     treffen wir uns für eine

                     Schamanische Trommelreise zur

                     eigenen Trommel.

                     Fragen nach Material, Bauweise, ….

 

 

Teil II:     ca. 6 Wochen später

                        Treffen wir uns. Machen eine

                        Einstimmung oder Reise und gehen

                        ans Werk unsere ureigene erträumte

                        Trommel zu schaffen. Im Garten, im

                        Tipi, Notfalls unter einer Plane. Wenn's

                        zu kalt ist im Haus. Für's leibliche wohl

                        bringt jede/r etwas mit für ein Büffet.

                        Tee und Wasser stelle ich.

 

Dazwischen  besorge ich Häute, Schnüre, Rahmen

                        etc. in Absprache mit Dir. Oder Du

                        besorgst die Sachen selber.

                        Es stehen Rahmen aus verschiedenen Hölzen (z.B. Esche, Eiche, Birke, Nussbaum ...) zur Auswahl. Sollte es etwas ungewöhnliches sein sollen, begleite ich gerne den Prozess der Suche.

 

 

              

Energieausgleich:

Für mich:

Teil I: 15 €

Teil II: 130 €

 

Für Material:

??,?? € – je nachdem, was ihr euch erträumt.

 

Teilnehmerzahl: 2 bis 4 Personen

 

 

 

Nächste Termine: siehe unter Termine

 

Ab 4 Teilnehmern komme ich auch gerne vor Ort. Bei längeren Strecken berechne ich zusätzlich die Fahrtkosten.

 

Wer seine Trommel nicht selbst bauen möchte...


Gerne begebe ich mich auf die Reise und baue eine Trommel für Dich.

Außerdem habe ich meist auch ein paar fertige Trommeln zum Verkaufen.

 

 

 

 

Bilder, Kommentare und Rückmeldungen

 

 

 

 

 

 

Mehr Bilder von den Trommelbauseminaren gibt es unter unter Eindrücke

... da Du die Trommelbau - Organisation so spitzenklasse, fürsorglich, liebevoll gemacht hast und ich mich in Deinem Garten, in deiner Arbeit geborgen, aufgehoben und freudig angenommen gefühlt habe.  Es war ein toller gemeinsamer Tag mit uns allen!!! Ich zehre jetzt noch davon. Und ich habe ein wunderbares Klanginstrument. Ich bin erbaut die anderen zu sehen, zu sehen wie verschieden die Trommeln alle geworden sind, wie individuell - das macht mich glücklich.

Mein Bedürfnis nach Gemeinschaft, Glück, Geborgenheit und Ganzheit ist am Samstag erfüllt worden! Wow, wow, wow.

Danke, danke, danke dir.

 

Ich bin ganz gespannt und in freudiger Erwartung auf ein gemeinsames Eintrommeln.  

7. Juni  X.R.

 

Danke für diesen Tag. Mit dem Bau meiner Trommel hat sich für mich ein großer Wunsch erfüllt. Für mich war es wichtig auch das Fell selbst aufzuarbeiten. Es war eine wichtige Auseinandersetzung in dem ganzen Prozess.

Es ist ein erfüllendes Gefühl in diesem kreativen Tun etwas zutiefst Eigenes zu erschaffen. Und diesen Tag in deinem wunderbaren Garten zu erleben mit der Natur – den Elementen – der Ursprünglichkeit allen Seins – sozusagen zurück zum Ursprung – Essen über dem Feuer zuzubereiten – in Gemeinschaft etwas für jeden individuelles zu erschaffen – dafür bin ich sehr dankbar.

Es hat in mir auch Stärke und Klarheit freigesetzt, die sich auf alle Bereiche meines Lebens überträgt.

Danke dir für diese Erfahrungen.

20. Juni D.P.

 

Anne Monika Schmale

Fünfhausen 20

28870 Otterstedt

04205/3195216

mail: silberloewin@gmx.net

www.vielKlang.jimdo.com

www.urklang.eu